Ribbelmonster » Crochet » Crochet Patterns » Amigurumi Patterns » Amigurumi Crochet Objects » Amigurumi Crochet Balls » Crochet Cat Ball – “Crackleball”

Vorkenntnisse zum Katzenball crochet

  • magic ring (einfach oder doppelt)
  • Kreise crochet (wahlweise in circle rounds)

Material zum Katzenball crochet

Pattern: Katzenball crochet “Knisterball”

Diesen Katzenball crochet wir in circle rounds, da er zweifarbig werden soll und so kein hässlicher Übergang entsteht.

1st Halbkugel crochet

  • erste Paint
  • 1st round: magic ring with 6x 1 feste Masche in eine Masche anschlagen = 6 M
  • 2nd round: jede M. verdoppeln = 12 M
  • 3rd round: jede 2nd M verdoppeln = 18 M
  • 4th round: jede 3rd M verdoppeln = 24 M
  • 5th und 6th round: jede M eine M = 24 M
  • zweite Paint
  • 7th und 8th round: jede M eine M = 24 M
  • 9th round: jede 3rd und 4th M zusammen crochet = 18 M

Katzenball häkeln - Knisterball

Katzenball füllen

Katzenspielzeug häkeln - Ball - KnisterballDie Folie teilst du in mehrere kleinere Stücke, die du zu kleinen Kugeln formst und stopfst sie dann in den Katzenball. Das Kunststück dabei ist weder zu viel noch zu wenig hinein zu geben. Wenn der Katzenball zu dicht gestopft wird, knistert es nicht mehr. Ist er jedoch zu locker gefüllt, verliert er die schöne Ballform und rollt beim Spielen nicht so gut.

Katzenball beenden

  • 10th round: jede 2nd und 3rd M zusammen crochet = 12 M
  • evtl. noch weiter füllen und nachstopfen
  • 11th round: jede 1st und 2nd M zusammen crochet = 6 M
  • Faden großzügig abschneiden, Schlaufe auf ziehen, verbliebene Öffnung mit Fadenende zusammen ziehen, Fadenende sichern und nach inside ziehen

Katzenball selbst basteln - Knisterball häkeln

Fertig ist dein Katzenball. Ich hoffe deinem Tiger gefällt der Knisterball genauso gut, wie meinen. Sport frei!!! 😉

22. June 2013, 17:39 Uhr - FP4Lisa - © Ribbelmonster - https://ribbelmonster.us/

Your Comment

Your email address will not be published.Fields marked with * are required!

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>